OÖDV

Ziele des Oberösterreichischen Landesdartsport Verbandes

Dummy image
  • Die Förderung von Jungen und etabliertern Dartsportlern
  • Diverse Regionale und eine Landesweite Steeldartliga in OÖ aufzubauen
  • Zusammenarbeit mit diversen E-Dart Verbände bei Landesmeisterschaften
  • Unterstützung bei Vereinsgründungen
  • Ausrichtung von Landesmeisterschaften

Der OÖDV ist sowohl in sportlicher, politischer als auch wirtschaftlicher Hinsicht absolut unabhängig von Parteien, Organisationen, Kammern, Bertrieben und dergleichen. Er wird mit sämtlichen dem Dartsport verbundenen nationalen und internationalen Organisationen, Betrieben, Ligen etc., sowohl im Steel- als auch Softdartbereich die Zusammenarbeit suchen. Diese Zusammenarbeit muss den Mitgliedsvereinen und den deren Mitgliedern dienlich sein und darf den Statuten des OÖDV nicht widersprechen.

Die Förderung der Jugend im Dartsport ist dem OÖDV ein ganz besonderes und wichtiges Anliegen! Denn der Dartsport in Oberösterreich, hat schon einige junge Nachwuchstalente hervorgebracht, welche schon nationale als auch internationale Erfolge im Dart erreichen konnten. Darauf gilt es aufzubauen und die hervorragende Arbeit, die in den einzelnen Vereinen geleistet wird, zu verbinden und weiterhin mit allen Mitteln zu unterstützen. Einer unserer Mitgliedsvereine, der 1.LDC, bietet hierzu auch eine Jugend-Dart-Academy an. Mehr Information zu dieser tollen Trainingsmöglichkeit findet ihr etwas weiter unten.

Alle diese Punkte sind nur ein kleiner Teil unserer Aufgaben. Viele Aufgaben werden noch zu bewältigen sein, einige vielleicht auch wegfallen. Was auch immer die Zukunft bringt, der OÖDV wird hier alles geben um den Dartsport in Oberösterreich weiter zu formen und etablieren.

In diesem Sinne
Good Dart
Euer Team des Oberösterreichischen Dartsport Verbandes

Techniktraining, Nachwuchsförderung und Verbesserung der Leistung

Technik Training

Techniktraining beim Dartsport ist ein wichtiger Teil in der Nachwuchsförderung und zur Verbesserung der Leistung auch bei geübten Dartspielern. Ab dem Jahr 2020 wird der 1.LDC eine systematische Technik-Trainingsserie angebieten. Hier werden detaillierte Wurfanalysen und auf diesen Ergebnissen aufbauende, individuelle Trainingseinheiten angeboten. Neben dem reinen Techniktraining stehen auch Spieltaktik und mentale Strategien am Programm.

Im Rahmen von monatlichen Trainingsabenden wird an den leistungsrelevanten Parametern gearbeitet. Die Teilnehmer erhalten zudem einen Trainingsplan für das Training zuhause.

Weitere Links und Informationen:

Hintergründe zur Wurfanalyse

Buch: „Darts-Sport“

Fragen und Infos zur Technik-Trainingsserie: harald@jansenberger.at